Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
10. Februar 2008 7 10 /02 /Februar /2008 19:17
400 bis 450 g Weiße Bohnen, 4 Eßlöffel Olivenöl, 2-4 Salbeiblätter, 2-3 Eßlöfffel Tomatenmark, 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen, Salz, schwarzer Pfeffer

Bohnen werden eingeweicht, am besten über Nacht. 1 bis 1 1/2 Std. kochen, kurz abspülen. In einem Topf Zwiebeln, mit Knoblauch in dem Öl kurz anbraten (nicht braun werden lassen, sonst wird der Knoblauch bitter), dann den Salbei feingehackt dazu. Bohnen dazu, durchmischen, Tomatenmark dazugeben und würzen. Vielleicht noch ein Eßlöffel Wasser. Wer möchte kann auch noch kleine Cocktailtomaten drunter mischen. Dazu passt Salat, Baguette und ein Glas Rotwein!

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Sabine Segerer - in Trennkost - Rezepte
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Dori 02/11/2008 13:43

Na Bine, das hört sich lecker an!Grüße,Dori

Über Diesen Blog

  • : NAKED FOOD
  • : Naked Food - das Gesundheits-Blog. Hier wird die Nahrung so betrachtet wie sie ist: unbearbeitet und pur. Was steckt in unseren Lebensmitteln und wie können wir sie für uns nutzen? Außerdem: Leckere Rezepte, v.a. Trennkost!
  • Kontakt

Profil

  • Sabine Segerer
  • Wer sagt, dass man Kochbücher nicht wie Romane lesen kann? Außerdem liebe ich Ernährungsbücher aller Art und kann stundenlang über Gesundheitstipps reden. Ich freue mich über interssierte Leser! :-)
  • Wer sagt, dass man Kochbücher nicht wie Romane lesen kann? Außerdem liebe ich Ernährungsbücher aller Art und kann stundenlang über Gesundheitstipps reden. Ich freue mich über interssierte Leser! :-)

Zurück zur Startseite

Suchen

Eco Fashion

 

 modeaffaire-logo-web.jpg

 

Das Online-Portal für faire Mode

Archiv

Impressum

Bookmarks

Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei Digg Bookmark bei Blinklist
Bookmark bei Technorati Bookmark bei Newsvine Bookmark bei Furl Icons von Blog-Marketing

Blogverzeichnis
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
blogoscoop 

 

Paperblog