Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
31. März 2008 1 31 /03 /März /2008 20:55
Spät essen macht dick? Gekochtes Gemüse ist ungesünder als rohes?
Mit den größten Irrtümern in der Ernährung räumt jetzt ein Artikel auf Welt-Online auf.

Folgende Ernährungstipps sind laut Info der Website falsch:

Dünne Menschen leben gesünder als dicke
Fast Food macht krank
Bio-Kost ist gesünder
Alkohol in Maßen ist gesund
Fleisch braucht der Mensch
Schlanker ohne Frühstück
Kartoffeln machen dick
Traubenzucker hält fit
Margarine ist besser als Butter
Kochen zerstört Nährstoffe
Gesunde Ernährung ist schwierig

Interessante Thesen, oder? Ich stimme allen zu.
Ok, beim Thema Fast Food muss ich schon sagen, dass die meisten Fast Food Angebote bzw. Fertiggerichte entweder Unmengen an Fett oder Geschmackstoffen in sich haben, weil sie sonst einfach nicht schmecken würden. Wenn man aber auch Tiefkühlgemüse als Fast Food bezeichnet, stimmt die These, da dieses ja oft noch reichlich Vitamine enthält. Es ist auch mal notwendig, dass die Bevölkerung mit diesen unötigen Verboten und Geboten hinsichtlich der Ernährung verschont wird. Manchmal weiß man ja schon gar nicht mehr, was jetzt eigentlich gesund sein soll und was nicht. Die Bandbreite an Ratschlägen und Tipps und v.a. die oft gegensätzlichen Meinungen der Experten verwirren einen oftmals nur. Dabei sollte doch jeder auf seinen Körper hören, ich denke, das ist immer noch der beste Weg - vorrausgesetzt man isst nicht schon völlig denaturiert...

Lieber mal Sushi als Fast Food essen, das ist nicht fettig und durch die Algen und den Fisch einigermaßen gesund!

Bildquelle: www.piqs.de / yohe!: mame sushi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Sabine Segerer - in Allgemein
Kommentiere diesen Post

Kommentare

SuperStefi 08/06/2008 13:27

Super Beitrag! Ich finde es klasse dass du uns diese Tipps gegeben hast. :)

Markus Väth 04/09/2008 11:47

Die Quintessenz der letzten Jahre scheint zu sein: Nichts Genaues weiß man nicht. Die Ernährungs"wissenschaften" geben erst jetzt langsam zu, dass sie im Grunde nichts wissen. Das fängt ja schon bei der willkürlichen Kalorien-Festlegung von Lebensmitteln an.Lebensmittel bzw. Lebensmittelgruppen scheinen bei jedem Menschen anders zu wirken. Somit erledigen sich automatisch alle standardisierten Ratschläge, Bücher, Diäten etc. Gruß,mv

Dori 04/04/2008 17:46

Dem Artikel stimme ich auch zu! Zuviele Gebote, Trends, Halbwissen, Ängste etc. können selbst den gesündesten Esser verunsichern... Über die Definition von Fast Food kann man sich streiten, finde ich. Ich würde z.B. Sushi auch als Fast Food definieren, wenn es zum Mitnehmen in der Mittagspause gekauft wird.Aber dass man irgendwann auch "denaturieren" kann, stimmt ebenfalls - der eine oder andere, der täglich zu McDonald's geht, meint auch, auf seinen Körper zu hören ;-)LG, Dorothee

équilibriste 04/01/2008 07:35


Die lieben Experten...http://pimpyourself.over-blog.com/article-16366898.htmlNaja, mir soll's recht sein, geht wenigstens die Arbeit nicht aus. Ich bieg das Ernährungs-Weltbild doch gern wieder zurecht ;-)lg, nicole

Über Diesen Blog

  • : NAKED FOOD
  • : Naked Food - das Gesundheits-Blog. Hier wird die Nahrung so betrachtet wie sie ist: unbearbeitet und pur. Was steckt in unseren Lebensmitteln und wie können wir sie für uns nutzen? Außerdem: Leckere Rezepte, v.a. Trennkost!
  • Kontakt

Profil

  • Sabine Segerer
  • Wer sagt, dass man Kochbücher nicht wie Romane lesen kann? Außerdem liebe ich Ernährungsbücher aller Art und kann stundenlang über Gesundheitstipps reden. Ich freue mich über interssierte Leser! :-)
  • Wer sagt, dass man Kochbücher nicht wie Romane lesen kann? Außerdem liebe ich Ernährungsbücher aller Art und kann stundenlang über Gesundheitstipps reden. Ich freue mich über interssierte Leser! :-)

Zurück zur Startseite

Suchen

Eco Fashion

 

 modeaffaire-logo-web.jpg

 

Das Online-Portal für faire Mode

Archiv

Impressum

Bookmarks

Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei Digg Bookmark bei Blinklist
Bookmark bei Technorati Bookmark bei Newsvine Bookmark bei Furl Icons von Blog-Marketing

Blogverzeichnis
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
blogoscoop 

 

Paperblog