Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
7. Mai 2009 4 07 /05 /Mai /2009 18:10

Mal wieder was von meinem Favorite! Ich finde die neue Serie von Jamie einfach toll, weil ich danach nicht nur Lust habe zu kochen, sondern auch zu "gärtnern" - was ja nicht geht, da ich keinen Garten habe. Leider! Aber so stelle ich mir entspanntes Kochen vor.

Seit er wieder nach Essex aufs Land gezogen ist, gewährt Jamie seinen Zuschauern interessante Einblicke in Haus und Garten seines neuen ländlichen Reiches. Einen besonderen Neidfaktor hat für mich natürlich der Pizza- und Brotofen im Garten! Und es ist so viel schöner zu zu schauen, denn man erfährt nicht nur typische Jamie-Gerichte im Italian Style, sondern bekommt auch eine Einführung in die Botanik verschiedener Obst- und Gemüsesorten. Denn schließlich hat er seit einiger Zeit seine Leidenschaft für das Leben als Selbstversorger entdeckt und baut mithilfe seines Gärtners fast alles selbst an. Ich kann das gut nachvollziehen und freue mich jetzt schon auf den Tag, an dem ich auch die Chillies und Tomaten aus meinem Garten in den Topf holen kann. Und so einen Ofen stell ich mir dann auch auf, jawohl! ;-) Die Sendung kommt immer sonntags auf RTL II. Für echte Fans gibt´s die Serie auch auf Amazon zu bestellen.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Sabine Segerer - in Allgemein
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Markus 10/25/2009 09:37


Na super. Ich komm nach Hause und meine Frau schaut Jamie auf Youtube. Vielen Dank noch mal dafür. Ich hoffe, es wird zuhause nun auch so gekocht


Sabine Segerer 10/27/2009 20:30


Sei doch froh. Ich glaube, sie lässt sich einfach inspirieren! ;-)


Doris 07/09/2009 15:43

Naja, gefällt mir auch sehr.Der Typ da ist auch nicht schlecht.Ich liebe Männer, die gerne kochen...Ist doch sehr schön, ne?Danke für den schönen Tipp!

Chrissy 05/26/2009 20:03

Ahh, ich liebe seine Kochserien, die guck ich so ständig an!!

vincent 05/25/2009 21:06

Guten TagIhr Blog hat unsere Aufmerksamkeit erregt, aufgrund der Qualität seiner Rezepte.Wir würden uns freuen, wenn Sie sich auf Petitchef.com einschrieben, damit wir auf ihn verweisen können.Ptitchef ist ein Verzeichnis, das die besten Kochseiten des Internets zusammenstellt. Mehrere hundert Blogs sind schon hier eingeschrieben und profitieren davon, dass Ptitchef ihre Seite weiter bekannt macht.Um sich auf Ptitchef einzuschreiben, gehen Sie auf http://de.petitchef.com/?obj=front&action=site_ajout_form oder auf  http://de.petitchef.com und  klicken Sie auf  "Webseite / Blog eintragen" in der oberen Menüleiste.Herzlichst

Erich 05/19/2009 14:00

Ich war anfangs doch sehr skeptisch was Jamie Oliver betrifft - die deutsche Synchro war mir irgendwie unheimlich und damals, beim ersten einschalten, schien er mir teilweise doch sehr experimentell. Gerade heute arten Kochshows gern in flache Fließbandunterhaltung aus.Jamie allerdings hat wirklich was für Esskultur über und ist nicht nur reiner Pop. Das schönste Format war bisher seine Weltreise, bei welcher er vor Ort neu gelernt und das Erlernte direkt umgesetzt hat. Als er die italienische Großfamillie original italienisch bekocht hat, musste ich wirklich sagen "Hut ab". Gerne mehr davon.

Sabine Segerer 05/19/2009 16:09


Hallo Erich,

ja, das finde ich auch. Natürlich ist Jamie auch irgendwie schon gut "verbraten" von den Medien und nicht alles, was er macht finde ich gut. Dennoch: ihm merkt man, wie du schon sagst, die
Leidenschaft fürs Kochen bei jeder einzelenen Folge an. Und seine Aktivitäten bezüglich einer gesünderen Ernährung, z.B. durch sein Schulprojekt in England, sind natürlich auch ganz nach meinem
Geschmack. Danke für den netten und ausführlichen Kommentar.
Sabine
PS: Die Reise durch Italien gehört - nach Jamie at Home - auch zu meinen Favoriten! ;-)


Über Diesen Blog

  • : NAKED FOOD
  • : Naked Food - das Gesundheits-Blog. Hier wird die Nahrung so betrachtet wie sie ist: unbearbeitet und pur. Was steckt in unseren Lebensmitteln und wie können wir sie für uns nutzen? Außerdem: Leckere Rezepte, v.a. Trennkost!
  • Kontakt

Profil

  • Sabine Segerer
  • Wer sagt, dass man Kochbücher nicht wie Romane lesen kann? Außerdem liebe ich Ernährungsbücher aller Art und kann stundenlang über Gesundheitstipps reden. Ich freue mich über interssierte Leser! :-)
  • Wer sagt, dass man Kochbücher nicht wie Romane lesen kann? Außerdem liebe ich Ernährungsbücher aller Art und kann stundenlang über Gesundheitstipps reden. Ich freue mich über interssierte Leser! :-)

Zurück zur Startseite

Suchen

Eco Fashion

 

 modeaffaire-logo-web.jpg

 

Das Online-Portal für faire Mode

Archiv

Impressum

Bookmarks

Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei Digg Bookmark bei Blinklist
Bookmark bei Technorati Bookmark bei Newsvine Bookmark bei Furl Icons von Blog-Marketing

Blogverzeichnis
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
blogoscoop 

 

Paperblog